virtueller Kongress

ACHEMA Pulse 2021

Beginn:15.06.2021
Ende:16.06.2021
Ort:virtuell
Technologie: Pharma, Biotechnologie
Zielland: Deutschland
Zielregion: -

Die Achema versteht sich als „Weltforum für die Prozessindustrie“. In diesem Jahr findet keine Messe vor Ort in Frankfurt/Main statt, sondern nur der virtuelle Kongress „ACHEMA Pulse“. In fast 100 Stunden Programm legt er den Fokus auf die anwendungsorientierte Forschung. Es sind Highlight-Sessions zu Wasserstoff, Künstlicher Intelligenz, Chemischem Recycling und zu biologischen Produktionssystemen geplant. Live von der Bühne in Frankfurt werden Themen wie die Modularisierung, Datensicherheit und internationale Nachhaltigkeitsinitiativen der chemischen Industrie sowie die Erfahrungen beim Aufbau der Impfstoffproduktion im letzten Jahr aufgegriffen. Parallel zum virtuellen Kongress präsentieren sich 870 Unternehmen in digitaler Form und bieten zum Teil Workshop-Kanäle für den vertieften Austausch an. Im April 2022 soll wieder eine Messe vor Ort in Frankfurt/Main stattfinden.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen