Webinare
11.05.2021

DMEA-SPECIAL - Exportchancen nutzen: Schweden, Frankreich und Spanien im Fokus

DMEA SPECIAL Webinar
DMEA SPECIAL

Die Corona Pandemie hat der Digitalisierung einen entscheidenden Schub gegeben, nicht zuletzt auch im Gesundheitsbereich. Gleichzeitig erfolgte in der Wirtschaft eine Rückbesinnung auf europäische Märkte. Das DMEA-SPECIAL gibt Unternehmen der digitalen Gesundheitswirtschaft Einblicke in vielversprechende Gesundheitsmärkte in Europa. Die Auslandskorrespondenten von Germany Trade & Invest aus Schweden, Frankreich und Spanien berichten über aktuelle Trends in ihren Ländern und geben Empfehlungen, um Unternehmen der digitalen Gesundheitswirtschaft bei ihrem Exportgeschäft zu unterstützen.

Das Webinar ist Teil des digitalen Messauftritts der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft anlässlich der DMEA 2021 vom 7. bis 11. Juni.

Hier die Webinar-Aufzeichnung ansehen.

Sprecher:

  • Schweden: E-Health – Expresszug mit Corona-Turbo | Michal Wozniak | Direktor Schweden
  • Frankreich: E-Health setzt zum Sprung an | Peter Buerstedde | Direktor Frankreich
  • Spanien: Ein innovativer Flickenteppich - Spaniens digitale Gesundheitswirtschaft | Oliver Idem | Direktor Spanien


Moderation:
Kirsten Herrmann, Exportinitiative Gesundheitswirtschaft, Germany Trade & Invest