Meldung
23.11.2022

Digital Health Conference 2022: Gesundheitsversorgung neu denken

Der Fachverband Bitkom lädt am 30. November zum Zukunftsdialog über die digitale Gesundheitsversorgung ein. Die Exportinitiative Gesundheitswirtschaft ist Partner der Konferenz und informiert zu Marktchancen im Ausland.

Digital Health Conference 2022
© Digital Health Conference 2022

Digitale Technologien sind der Schlüssel, um die Zukunft des Gesundheitswesens voran zu treiben. Die digitale Gesundheitsversorgung kann gleich mehrere Probleme im Gesundheitswesen angehen: Die Wirksamkeit von Behandlungen erhöhen, die Kosten senken und die Effizienz steigern – um nur einige Aspekte zu nennen. Gleichzeitig stellt die Digitalisierung des Gesundheitswesens die beteiligten Akteure vor ganz neue Herausforderungen. Auf der Digital Health Conference (DHC) des Digitalverbands Bitkom geht es um genau diese Herausforderungen und die Suche nach tragfähigen Lösungen. Die Fachkonferenz bringt dafür jährlich die wichtigsten Akteure des digitalen Gesundheitswesens in Berlin zusammen. Ziel ist es, das Gesundheitswesen gemeinsam neu zu denken und sich zu vernetzen.

Die Exportinitiative ist seit mehreren Jahren offizieller Partner der DHC. Konferenzteilnehmer können sich an einem Informationsstand zu vielversprechenden Märkten für digitale Gesundheitsprodukte, länderspezifischen Marktchancen und Zugangsbedingungen informieren. Besonders die skandinavischen Märkte gelten als Vorreiter im Einsatz digitaler Gesundheitslösungen. Ihre geografische Nähe, überschaubare Größe und vergleichsweise niedrigen Eintrittsbarrieren machen sie auch aus praktischen Gesichtspunkten interessant für deutsche Hersteller. In ihrem Impulsvortrag „Die skandinavischen Gesundheitsmärkte – digital erfolgreich (sein)“? gibt Dr. Judith Illerhaus dazu einen Überblick.

Wir laden Sie herzlich zur DHC 2022 ein und freuen uns, Sie zu Ihrem Auslandsgeschäft beraten zu können.

Digital Health Conference | 30. November 2022 | KOSMOS | Karl-Marx-Allee 131A | Berlin

14:20 bis 14:35 Uhr
Die skandinavischen Gesundheitsmärkte – digital erfolgreich (sein)
Dr. Judith Illerhaus, Manager Exportinitiative Gesundheitswirtschaft, Germany Trade & Invest

Programm und Konferenzanmeldung: www.health-conference.de

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen