Meldung
01.04.2021

(Post-) Corona Weltspiegel: The „new normal“ - Rahmenbedingungen im Exportgeschäft für Unternehmen der deutschen Gesundheitswirtschaft

Außenwirtschaftstag Medizintechnik, Pharma und Labortechnik am 20. April 2021

(Post-)Corona Weltspiegel
© BMWi

Produkte und Dienstleistungen deutscher Unternehmen der Gesundheitswirtschaft sind weltweit gefragt und das Exportgeschäft erwirtschaftet bis zu 2/3 des Umsatzes der Branche. Die Covid-19-Pandemie hat besonders die Aktivitäten auf den Auslandsmärkten negativ beeinflusst: durch Unterbrechungen oder Verlangsamung der Lieferketten, durch Beschränkungen im Güter- und Reiseverkehr und weitere Hürden. Wichtige Absatzmärkte konnten daher nicht wie in den Vorjahren gepflegt und aufgebaut werden.

Auf welche Rahmenbedingungen trifft die deutsche Gesundheitswirtschaft 2021 und welche Voraussetzungen benötigt sie, damit die Exportaktivitäten wieder an Dynamik gewinnen? Der Außenwirtschaftstag von SPECTARIS und dem Auswärtigem Amt in Zusammenarbeit mit den Verbänden BAH, GHA, vfa und ZVEI, Germany Trade & Invest (GTAI) und der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft soll Perspektiven für die Branchen in den zentralen Absatzmärkten Brasilien, China, Frankreich, Russland, USA und Vereinigte Arabische Emirate aufzeigen.

Am virtuellen Messestand informieren kompetente AnsprechpartnerInnen über das breitgefächerte kostenfreie Angebot der GTAI und der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft im Bereich Exportförderung. Schon jetzt ist der Zugang zur umfangreichen digitalen Tagungsmappe mit fundierten Analysen der oben genannten Gesundheitsmärkte auch ohne Anmeldung zur Veranstaltung für Sie freigeschaltet.

Freuen Sie sich am Veranstaltungstag auf spannende Beiträge, unter anderem von ReferentInnen der GTAI:

  • Dr. Jürgen Friedrich, Chairman/CEO
  • Edda Wolf, Director Bereich GUS/Südosteuropa
  • Gloria Rose, Director Standort Sao Paulo

TeilnehmerInnen aus den Bereichen Medizin- und Labortechnik sowie der Pharmaindustrie treffen sich alle zwei Jahre, um einen Dialog mit Vertretern der Wirtschaftsdiplomatie und der Außenwirtschaftsförderung der Bundesregierung zu führen. Das Angebot richtet sich an Geschäftsführer, Mitarbeiter im Bereich International Business Development sowie Leiter bzw. Mitarbeiter von Exportabteilungen oder aus dem Bereich Sourcing.

Die kostenfreie Teilnahme ist nach Anmeldung auf der Event-Homepage möglich: 8. Außenwirtschaftstag Medizintechnik, Pharma und Labortechnik

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von SPECTARIS: DIGITALER AUSSENWIRTSCHAFTSTAG MIT DEM AUSWÄRTIGEN AMT
(POST-)CORONA WELTSPIEGEL: THE „NEW NORMAL“ am 20. April 2021

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Außenwirtschaftstage des BMWi statt, für die Sie sich gesondert registrieren müssen: BMWi-Außenwirtschaftstage 2021