Eurasischer Markt für Arzneimittel und Medizinprodukte erfordert neue Zulassungen

Bonn (GTAI) - Zum 1. Januar 2026 laufen die nationalen Zulassungen für Arzneimittel und Medizinprodukte in der Eurasischen Wirtschaftsunion ab. Hersteller müssen ihre Produkte neu registrieren.