Anmeldung PharmaUpdate Russland

Der russische Gesundheitsmarkt birgt enormes Potential und große Chancen für die deutsche Pharmaindustrie. In jüngster Zeit griff Russlands Regierung jedoch verstärkt in den Pharmamarkt ein. Sehr kurzfristig verabschiedete Verordnungen und Gesetze stellen deutsche Arzneimittelexporteure vor große Hürden.

Die Exportinitiative Gesundheitswirtschaft hat deshalb für die deutschen Unternehmen das Frühwarnsystem "PharmaUpdate Russland" eingerichtet. Ein regelmäßig erscheinender Newsletter in deutscher und russischer Sprache informiert über die wichtigsten neuen Regelungen im russischen Arzneimittelgroßhandel sowie im Zulassungs- und Erstattungswesen.

Melden Sie sich noch heute für den Newsletter "PharmaUpdate Russland" an, damit Sie Ihre Produkte und Ihr Vertriebssystem frühzeitig den Neuregelungen anpassen können.

Die Exportinitiative Gesundheitswirtschaft wird durch Germany Trade & Invest (GTAI), die Wirtschaftsförderungsagentur der Bundesrepublik Deutschland, umgesetzt.

GTAI verwaltet die Newsletter der Exportinitiative. Sie werden daher für die Anmeldung auf die GTAI-Webseite weitergeleitet.

Jetzt hier anmelden!

Melden Sie sich noch heute für den Newsletter "PharmaUpdate Brasilien" an, damit Sie Ihre Produkte und Ihr Vertriebssystem frühzeitig den Neuregelungen anpassen können.

Melden Sie sich noch heute für unsere "PharmaUpdates" zu Brasilien, Russland, China, Mexiko und Indien an, damit Sie Ihre Produkte und Ihr Vertriebssystem frühzeitig den Neuregelungen anpassen können.

Melden Sie sich noch heute für den Newsletter "PharmaUpdate Mexiko" an, damit Sie Ihre Produkte und Ihr Vertriebssystem frühzeitig den Neuregelungen anpassen können.