Unternehmensverzeichnis zu In-vitro-Diagnostika in Deutschland

Stand: 07.09.2017
Deckblatt der Publikation
© istockphoto.com/BraunS | GTAI

Die Exportinitiative Gesundheitswirtschaft hat ein Verzeichnis deutscher Hersteller von In-vitro-Diagnostika erstellt. Die englischsprachige Broschüre "Company Directory: In Vitro Diagnostics“ gibt einen Überblick über den deutschen In-vitro-Diagnostika-Markt und die dort aktiven Unternehmen. Sie richtet sich vorrangig an potenzielle Käufer und Kooperationspartner aus dem Ausland.

Die Broschüre stellt im ersten Teil den Bereich der In-vitro-Diagnostika sowie die gängigen Untersegmente und Anwendungsarten, aktuelle Trends  und die besonderen Stärken des deutschen Marktes vor. Im zweiten Teil stehen die Hersteller im Mittelpunkt: Die knapp 80 teilnehmenden Unternehmen werden erst vergleichend in einer Tabelle und anschließend ausführlich in einem alphabetischen Verzeichnis inklusive ihrer Produkte, Leistungen und Kontaktinformationen dargestellt.

Die Exportinitiative Gesundheitswirtschaft vermarktet das Unternehmensverzeichnis bei Messeauftritten und eigenen Veranstaltungen im In- und Ausland. Ziel ist es, die Präsenz deutscher Unternehmen der Branche in internationalen Märkten zu erhöhen und potenzielle ausländische Geschäftspartner auf diese aufmerksam zu machen.