Kanadas Markt für Altenpflege hat Wachstumspotenzial

Toronto (GTAI) - Die kanadische Gesellschaft altert. Bis 2035 soll der Anteil der über 65-jährigen von heute 16 auf 25% steigen. Die Kosten für die Seniorenbetreuung könnte sich Prognosen zufolge in den nächsten 30 Jahren auf 177 Mrd. kan$ verfünffachen. So werden schätzungsweise 6.000 Pflegeeinrichtungen mit 800.000 Betten benötigt. Aber auch für die Anbieter von Lösungen für barrierefreies Wohnen bietet Kanada wachsende Geschäftschancen. Die Provinzen fördern entsprechende Maßnahmen finanziell.