Branche kompakt: Medizintechnik in Mexiko zeigt sich unerwartet stark

Mexiko-Stadt (GTAI) - Dem mexikanischen Markt für Medizintechnik schien Anfang 2017 noch ein schwieriges Jahr bevorzustehen. Angesichts von mehr Versicherten im öffentlichen und privaten System sowie neuer Krankenhausprojekte haben sich die Aussichten jedoch verbessert. Das Marktvolumen im Jahr 2016 von rund 4,7 Milliarden soll auf 6,3 Milliarden US-Dollar (US$) im Jahr 2019 kontinuierlich ansteigen, so das Marktforschungsfirma BMI Research.